Hieronymus Bischoff

17951870

Der Basler Bankier Hieronymus Bischoff-Respinger besass in Riehen ein umfangreiches Landgut. Mit seinem pietistisch geprägten Engagement gestaltete er die Gemeinde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts mit.

Sohn des Benedict Bischoff (Stadtratspräsident) und der Dorothea, geborene Frey. Heirat 1819 mit Dorothea Respinger. Zwei Pflegetöchter.

Der Bankier Hieronymus Bischoff war ein einflussreicher Basler Geschäftsmann und Politiker. Bischoff war Mitglied im Grossen Stadtrat (1828–1870), im Grossen Rat (1829–1870) und im Kleinen Stadtrat (1836–1870) sowie Stadtratspräsident (1844–1870) von Basel. Zudem war er 1845 Gründungsmitglied und ab 1861 Verwaltungsratspräsident der Centralbahn sowie Inhaber der ‹Bank Bischoff zu Alban› und Mitbegründer der ‹Bank in Basel›.

Bischoff war Anhänger der pietistischen Erweckungsbewegung und erster Präsident der Diakonissengemeinschaft Riehen. Er verbrachte jeweils die Sommermonate in Riehen als Besitzer des Elbs-Birr’schen und des Le Grand’schen Landguts, wo er 1836 die Orangerie erbauen liess. Bischoff gründete die Bischoffstiftung in Riehen mit dem Zweck, bedürftigen Riehener Bürgerinnen und Bürgern günstigen Wohnraum zur Verfügung zu stellen. Die Stiftung existiert bis heute. Zudem war Bischoff zusammen mit seiner Frau Dorothea, geborene Respinger, für den Aufbau der ersten Riehener Kleinkinderschule auf seinem Landgut verantwortlich.

Autorin / Autor: Luzia Knobel | Zuletzt aktualisiert am 16.5.2022

Fakten

Hieronymus
Bischoff
06.02.1795 in Basel
23.11.1870 in Basel
Basel

Jahrbuch Riehen

Archive

Staatsarchiv Basel-Stadt

Akten betreffend Stadtrat Hieronymus Bischoff-Respinger (1795–1870), 1792–1875: PA 713.

Universitätsbibliothek Basel

Preiswerk, Samuel: Leichenrede und Personalien bei der Beerdigung von Herrn Stadtrathspräsident Hieronimus Bischoff gehalten im Münster den 26. November 1870. Basel 1870. URL: www.e-rara.ch/bau_1/content/zoom/21905168 (21.08.2020).

Literatur

Jahrbuch z’Rieche

Imobersteg, Barbara: Das andere Riehen. In: Jahrbuch z’Rieche 2003. S. 53–61.

Kaspar, Albin: Das Oberdorf – ein beschaulicher Ort der Ruhe. In: Jahrbuch z’Rieche 1996. S. 29–39.

Weitere Literatur

Lehmann, Fritz und Lucas Frey: Die Sarasinschen Güter in Riehen. In: Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde 66 (1966). S. 157–226.

Raith, Michael: Bischoff-Respinger, Hieronymus. In: Historisches Lexikon der Schweiz. URL: www.hls-dhs-dss.ch/de/articles/029907/2004-08-10/ (06.04.2020).

Feedback