Kunstaktion ‹Wrapped Trees›

1998

Die Kunstaktion ‹Wrapped Trees› des Künstlerehepaars Christo und Jeanne-Claude im Dezember 1998 lockte mehr als 300’000 Besucherinnen und Besucher nach Riehen. Sie war Teil der Sonderausstellung ‹Magie der Bäume› in der Fondation Beyeler.

Für die Kunstaktion ‹Wrapped Trees› im Dezember 1998 verhüllten das Künstlerehepaar Christo und Jeanne-Claude 178 Laubbäume im Berowerpark. Die Aktion war Teil der Sonderausstellung ‹Magie der Bäume› in der Fondation Beyeler (November 1998 bis April 1999). Die ‹Wrapped Trees› lockten mehr als 300’000 Besucherinnen und Besucher an. Als Dank für die gelungene Kunstaktion wollte der Einwohnerrat der Gemeinde Riehen ein Bild von Christo für 300’000 Franken kaufen. Dagegen wurde das Referendum ergriffen und die Bevölkerung lehnte den Ankauf ab. Dank privater Spenden konnte das Bild dennoch erstanden werden.

Autorin / Autor: Nils Widmer | Zuletzt aktualisiert am 16.6.2022

Artikel

Jahrbuch Riehen

Literatur

Jahrbuch z’Rieche

Raith, Michael: Riehen im 20. Jahrhundert. Schwerpunkte aus zehn Jahrzehnten. In: Jahrbuch z’Rieche 2000. S. 8–19, hier S. 19.

Weitere Literatur

Christo and Jeanne-Claude: Wrapped trees. Fondation Beyeler and Berower Park, Riehen, Basel, Switzerland, 1997–1998. Ausstellungskatalog. Köln 1998.

Die Magie von Wrapped Trees. Ein Projekt von Christo und Jeanne-Claude für die Fondation Beyeler im Berower-Park in Riehen. In: Basler Magazin. Nr. 46 (1998). S. 1–16.

Lichtenberg, Christian: ‹Wrapped Trees› von Christo und Jeanne-Claude. Baumschule des Sehens. In: Basler Stadtbuch 1998. S. 163–166.

Magie der Bäume – Wrapped Trees. In: Fondation Beyeler. URL: www.fondationbeyeler.ch/ausstellungen/vergangene-ausstellungen/magie-der-baeume-wrapped-trees (14.04.2022).

Meyrat, Sibylle: Kulturelle Vielfalt. In: Schnyder, Arlette et al.: Riehen – ein Portrait. Basel 2010. S. 272–299, hier S. 276f.

Links

Feedback